MIETSYSTEME

Seit dem 01.07.2017 können Kunden eine neue Finanzierungsmöglichkeit für Ihre Gefahrenmeldeanlagen wählen – das Mietkonzept!

Der große Mehrwert besteht einerseits in der Wirtschaftlichkeit, da der abzugsfähige Ratenaufwand bei einer Miete oder einem Leasing-Modell wesentlich höher ist als die Abschreibungsverluste bei einem Kauf oder einer Finanzierung. Andererseits können Kunden über die gesamte Vertragslaufzeit mit festen Miet- oder Leasingraten kalkulieren, ebenfalls können sämtliche Anschaffungskosten, Instandhaltungs- und auch Aufschaltentgelte zur Notruf- und Serviceleitstelle mitfinanziert werden.

Nutzen auch Sie die Vorteile der Miete!

1. Schonen Sie Ihre Liquidität

Liquidität statt Bindung von finanziellen Mitteln. Ihre finanziellen Mittel können weiterhin für unternehmerische Zwecke Ertrag steigernd eingesetzt werden. Für künftige Entscheidungen bleibt weiterhin ein finanzieller Handlungspielraum.

2. Wirtschaftlich und bilanzneutral

Der abzugsfähige Ratenaufwand bei der Miete oder dem Leasing ist wesentlich höher als der Abschreibungsaufwand beim Kauf oder einer klassischen Finanzierung. Entsprechend geringer ist bei der Miete Ihre Steuerlast. Im Gegensatz zu klassischen Finanzierungsmethoden bleiben Ihre positiven Bilanzkennzahlen identisch. Ihre Kreditlinie bei Banken bleibt unverändert.

3. Alles aus einer Hand

Sie bekommen das Rund-um-sorglos-Paket aus einer Hand. Es wird nur eine einzige Rate bei Ihnen abgebucht.

4. Planungssicher und flexibel

Gleichmäßige Kosten bieten Ihnen eine sichere und gleichbleibende Kalkulationsgrundlage. Die Raten bleiben von steigenden Zinsen oder Rating-Veränderungen unberührt. Individuelle Vertragsausgestaltung bei Mietverträgen:

• Objekte können dem Vertrag hinzugefügt oder ausgetauscht werden

• Die Abrechnung kann wahlweise über Kostenstellen oder Standorte erfolgen

• Die Vertragslaufzeit und der Zahlungsrhythmus können individuell gestaltet werden

5. Keine Kosten einer Vorfinanzierung

Die Mietraten fallen parallel zur Nutzung der Mietobjekte an. Eine Vorfinanzierung scheidet somit aus. Der Finanzierungsaufwand verteilt sich auf die gesamte Nutzungsdauer.

6. Werterhalt / Systemstabilität

Durch die integrierte Instandhaltung wird sichergestellt, dass die Systeme über den gesamten Zeitraum der Miete gepflegt und somit permanent nutzbar bleiben.

Vergleichsrechnung.jpg
Intensive Beratung durch unsere Fachkräfte vor Ort
Planung und Projektierung
Montage und Inbetriebnahme
Inspektion und Wartung
VdS-anerkannte Notruf- und Serviceleitstelle
24h-Service

Ansprechpartner

Michael Janßen Geschäftsleitung - Vertrieb & technische Leitung
0491 / 9 28 39 - 550
michael.janssen@certech.de